Bild1

NEU: Billett mit TWINT kaufen

Ab 11. Mai 2020 können Sie Ihr Billett für die Zone 1 (Stadtgebiet Chur) neu auch bequem mit TWINT kaufen. Und so funktioniert’s:

  • TWINT-App öffnen
  • QR-Code im Bus scannen
  • Betrag eingeben (gem. Preisliste)
  • Bezahlen, fertig!
churbus_kontrolldienst1_1200x900

Billettpflicht im Chur Bus

Ihre Billettkauf-Möglichkeiten

Zum Schutz der Fahrdienst-Mitarbeitenden, aber auch der Kunden findet weiterhin kein Verkauf von Billette im Bus statt. Chur Bus appelliert an die Loyalität der Fahrgäste und weist auf die sogenannte Billettpflicht hin. Diese gilt schweizweit und bedeutet, dass wer ein Verkehrsmittel besteigt, selber dafür verantwortlich ist, ein gültiges Billett bei sich zu haben.

Folgende Billettkauf-Möglichkeiten stehen Ihnen beim Chur Bus zur Verfügung:
Zur Übersicht

 

smartmockups_k987crmh

Chur Bus Webshop

Ihr Abo- und Billett-Shop im TransReno-Gebiet

Im Webshop vom Chur Bus haben Sie die Möglichkeit, in 4 Schritten ganz einfach Ihr bestehendes Abo fürs Stadtgebiet Chur zu erneuern, ein neues Abo oder ein Billett
Ihrer Wahl zu kaufen.

Zum Webshop

_MK_8374

FAIRTIQ

Die einfachste Fahrkarte der Schweiz

Entdecken Sie die einfachste Fahrkarte der Schweiz: Beim Einsteigen auf «Start» und beim Aussteigen auf «Stop» wischen – fertig. So einfach war es noch nie, genau das richtige Billett für den öffentlichen Verkehr zu kaufen.

Mehr zur FAIRTIQ-App

_MK_8541

öV-LIVE App

Echtzeit-Abfahrten auf Ihrem Smartphone

Ein Blick auf die App genügt, um in Echtzeit zu erfahren, wann die nächsten Busse im Raum Chur abfahren. Dabei werden die Haltestellen in Ihrer Nähe angezeigt. Nutzen Sie öV-LIVE, um Ihre Reise flexibel zu planen und die Wartezeit zu optimieren.

Mehr zur öV-LIVE Fahrplan App

churbus_fundgegenstand1

Fundbüro

Verlorenes wiederfinden

Fundgegenstände, die unser Team im Chur Bus findet, werden am nächsten Arbeitstag an unseren Kundendienst weitergegeben. Haben Sie etwas im Chur Bus verloren, melden Sie sich bei uns – wir helfen Ihnen gerne bei der Suche.

Hier geht’s zu unseren Fundsachen